Am 10.10.2019 machten sich die Klassen AVIF A und AVIF B mit den Klassenlehrern Herr Strotmann und Herr Kuske sowie dem Schulsozialarbeiter Herr Chiru auf den Weg nach Oberhausen. Dort besuchten sie zuerst die  Austellung "Der Berg ruft" im Gasometer, wo sie von der 10. Etage aus einen atemberaubenden Ausblick auf Oberhausen und das umliegende Ruhrgebiet hatten. Nach einem kurzen Snack ging es weiter zum Hochseilgarten "Tree2Tree". Dort konnten die meisten Schülerinnen und Schüler auch ihre Höhenangst überwinden und trauten sich teilweise 15 Meter hoch in den Bäumen zu klettern. Nach einem ereignissreichen Tag voller neuer Eindrücke und erschöpft fuhren am späten Nachmittag dann alle wieder nach Hause um nochmal kurz vor den Ferien Energie für den letzten Schultag zu tanken.