Und es hat „ZOOM“ gemacht! - Eine Aktion der BGSO3

 

Plötzlich kam uns da diese Schnapsidee. Letztendlich war es zwar eine Idee ohne Schnaps, aber mit ganz viel Freude, Engagement und auch mit ein paar Freudentränen.

Vor einem Jahr also haben wir eine hochgestochene, grammatikalisch korrekte und äußerst förmliche E-Mail verfasst und diese an vier Mail-Adressen gesendet, die wir nach langer Suche im Internet gefunden haben. Die Anrede lautete „Sehr geehrter Prof. Dr. Klaus Hurrelmann…“.
Mit einer Antwort hätten wir, um ehrlich zu sein, nicht gerechnet. Knapp zwei Stunden später aber zeigte das Handy-Display eine E-Mail vom Sozial-, Bildungs- und Gesundheitswissenschaftler Prof. Dr. Klaus Hurrelmann an. Höchstpersönlich! Wir waren beeindruckt!

Unser Anliegen der E-Mail hatte sich nämlich darauf belaufen, unserer Klassenlehrerin Frau Trachte zu unserem Abitur eine Freude zu bereiten.
Drei Jahre lang studierten wir Theorien von Prof. Dr. Klaus Hurrelmann und das Faible für diesen Theoretiker färbte von Frau Trachte auch auf unsere gesamte Klasse ab. Und zwar wie!


Wieso dann nicht einfach mal fragen, ob dieser Theoretiker uns einen Besuch abstatten würde? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt, richtig?

Und so kam es, dass wir zwei Klassensprecher*innen mit Herrn Prof Dr. Hurrelmann im stetigen Austausch per E-Mail waren und er einem Treffen zustimmte.
Dann war da aber auch noch dieses Corona-Virus und so einigten wir uns gemeinsam auf ein Zoom- Meeting am Tag unserer kleinen Abiturfeier.

Eine Woche vor unserer Feier telefonierten wir mit Prof. Dr. Klaus Hurrelmann höchstpersönlich, um für das Zoom-Meeting inhaltlich ein paar Dinge zu eruieren.
Wir waren und sind immer noch sehr beeindruckt von dessen Engagement, der Authentizität und der Kooperation mit uns!
Des Weiteren war es noch reiner Zufall, dass wir unsere Abiturklausur im Fach Erziehungswissenschaften unter anderem über das Modell der produktiven Realitätsverarbeitung  geschrieben haben und dass Frau Trachte und Herr Skubinn in ihrer Abschlussrede Parallelen zu den Entwicklungsaufgaben gemäß der Theorie zogen.

Am 26. Juni 2021 war es dann also soweit!
Ob wir aufgeregt und unheimlich gespannt auf die Reaktion von Frau Trachte waren?
Oh ja! Und wie!


Aber dann lief alles so ab, wie wir es uns seit einem Jahr vorgestellt hatten.
Das Zoom-Meeting hatte begonnen und wir holten Frau Trachte an den Laptop und sagten ihr, dass sie die Person dort begrüßen könne, wenn sie dies möchte.
Frau Trachte schaute auf den Bildschirm, schaute uns an, schaute wieder auf den Bildschirm und konnte es gar nicht fassen, dass sie sich just in diesem Moment in einem Zoom-Meeting mit Herrn Prof. Dr. Hurrelmann befand.
Die Beiden konnten sich ein wenig austauschen; abschließend zum Meeting sagte unser Ehrengast, dass er sich freut, wenn Frau Trachte ihm eine E-Mail schreibt und so ein weiterer Austausch stattfinden kann.

Kaum eine Woche später fand dann auch dieser Austausch statt und Herr Prof. Dr. Hurrelmann bot an, für unsere Klasse im Anerkennungsjahr ein weiteres Meeting stattfinden zu lassen und ebenfalls würde er - wenn alles klappt- zu unserem offiziellen Abschluss in einem Jahr höchstpersönlich anreisen.

Diese Erfahrung, die Freude und das ganze Engagement werden wir niemals vergessen und bedanken uns von ganzem Herzen für die Bemühungen von Herrn Prof. Dr. Hurrelmann!
Um ehrlich zu sein, war dann diese Idee auch ohne den Schnaps wunderschön und wird uns auf ewig in Erinnerung bleiben!!!

Johanna Holtkamp, BGSO 3

Und es hat „ZOOM“ gemacht! - Eine Aktion der BGSO3

05-09-2021 Hits:195

Und es hat „ZOOM“ gemacht! - Eine Aktion der BGSO3   Plötzlich kam uns da diese Schnapsidee. Letztendlich war es zwar eine Idee ohne Schnaps, aber mit ganz viel Freude, Engagement und...

Read more

Praxisintegrierte Ausbildung zum*zur Erzieher*in   Bewerbungsstart für die Ausbildung im August 202…

12-08-2021 Hits:440

Praxisintegrierte Ausbildung zum*zur Erzieher*in   Bewerbungsstart für die Ausbildung im August 2022    Haben Sie Lust auf eine enge Verzahnung von Praxis und Theorie während Ihrer Erzieher*innenausbildung? Dann bewerben Sie sich bis zum...

Read more

Internationale Förderklasse baut Nistplätze für Spatzen

02-07-2021 Hits:543

Internationale Förderklasse baut Nistplätze für Spatzen   Als Abschluss eines naturwissenschaftlichen Projektes zum Thema "Vögel" hat eine internationale Förderklasse mit viel Elan und Sorgfalt die Nisthäuser für Spatzen gebaut. Die Bauanleitung wurde...

Read more

Spendenaktion der Schülervertretung

29-06-2021 Hits:504

Am 8. Juni haben wir endlich den Erlös der „Nikolausaktion“der Schülervertretung spenden können. Die „Nikolausaktion“ ist eine Art Klassiker des EBK. Jedes Jahr werden Fairtrade Nikoläuse verkauft und der Erlös...

Read more

Kunstprojekt: „Meine Geschichte in Stein gemeißelt.“

07-06-2021 Hits:803

Unter diesem Motto stand das Kunstprojekt, welches die AVIFC in den vergangenen beiden Wochen - mit dem Bildhauer Berthold Welter – durchgeführt hat. Jeder der SchülerInnen hat seine Geschichte oder etwas, was ihm oder ihr besonders wichtig ist, in...

Read more

Neugestaltung der Brücke in Herne

30-03-2021 Hits:1302

Neugestaltung der Brücke in Herne "Die SchülerInnen der zweijährigen Berufsfachschule Gestaltung (Klasse 11) haben vom 15.-25. März 2021 gemeinsam mit dem Kunstpädagogen Martin Domagala die Bahnunterführung an der Hauptstraße in Herne...

Read more

"Mund auf Stäbchen rein, Spender sein!"

21-02-2021 Hits:1604

„Mund auf Stäbchen rein, Spender sein!“   Hallo zusammen, ich heiße Oliver, bin 22 Jahre alt und besuche hier auf unserer Schule das Berufliche Gymnasium mit Erzieherausbildung und mache dieses Jahr mein...

Read more

Internationale Förderklasse

12-02-2021 Hits:1834

 {mp4}IV_AVIFA{/mp4}   Die Internationale Förderklasse vermittelt in erster Linie Deutschkenntnisse und berufliche Kenntnisse, um Dich auf ein Leben in Deutschland vorzubereiten und dich zu integrieren. Sie ermöglicht den Erwerb eines dem Hauptschulabschluss gleichwertigen...

Read more

Angehende Erzieher*innen präsentieren ihre Projekte

14-10-2020 Hits:2547

Auch dieses Jahr stellten die zwei Oberstufenklassen der Erzieherausbildung ihre Projekte mit den Kooperationspartnern vor. Nach zwei Wochen voller Arbeit und Planung konnten sich Klassen aus dem Fachbereich Sozialwesen...

Read more

Großzügige Spende für die "Kleinen Emschertal-Forscher"

16-09-2020 Hits:2384

Das "Haus der kleinen Forscher" unterstützt Fachkräfte in Kindertagesstätten dabei, das Interesse von Mädchen und Jungen an Naturwissenschaften, Technik und Mathematik zu erhöhen und ihren Forschergeist zu wecken und so...

Read more

Hallenfußball und Uni-Hockey am Emschertal Berufskolleg

17-02-2020 Hits:3222

Am Freitag, 07. Februar ging es vormittags in der Sporthalle Wanne-Süd und der Westring-Sporthalle richtig rund. Die Schülerinnen und Schüler des Emschertal Berufskollegs kämpften um Tore und Siege – in...

Read more

EBK on tour 2020 in Ahrntal

17-02-2020 Hits:3133

Und erneut sprechen wir von einer kaum zu übertreffenden Skifahrt des Emschertal Berufskollegs. 46 Schülerinnen und Schüler sowie Betreuer haben sich wieder mal der großen Herausforderung gestellt, die Tiroler Alpen...

Read more

Tagesausflug der BFSW2 nach Köln

02-02-2020 Hits:3403

Am 30.01.2020 ging es für die in diesem Schuljahr erstmals eröffnete Berufsfachschule Sozialwesen zum Tagesausflug nach Köln. Der Ausflug fand im Sinne der Teambildung und zugleich als Vorbereitung zum Thema...

Read more

Die Erzieher/-innen stellen ihre Projekte vor

27-01-2020 Hits:4438

Am Freitag war es endlich so weit. Die Oberstufe der Erzieherklassen FSSO 2 A & B,des EBK Herne stellte ihre Projekte mit den ausgewählten Kooperationspartnern vor. Nach zahlreichen Angeboten, vielen schlaflosen Nächten...

Read more

Der Nikolaus am EBK

11-12-2019 Hits:4813

Dieses Jahr war wieder der Nikolaus für einen guten Zweck am EBK unterwegs. Die Schüler/-innen konnten bei der SV Gepa Schokonikoläuse bestellen und verschenken lassen. Am Nikolaustag waren dann die...

Read more

Urkundenverleihung der Schulsanitäter am Emschertal-Berufskolleg

06-12-2019 Hits:5072

Ab sofort hat das Emschertal-Berufskolleg im Haus Gesundheit einen Schulsanitätsdienst! Sechs junge Frauen und sechs junge Männer haben sich für den Einsatz als Schulsanitäter in mehrtägiger Ausbildung für den Schulsanitätsdienst vorbereiten lassen...

Read more

Gavin Berendes und Emre Toprakdelen aus der HBIT3 sind RuhrTalente

29-11-2019 Hits:5541

In der Essener Lichtburg wurden am 13.11.2019 neue Stipendiatinnen und Stipendiaten in das Schülerstipendienprogramm RuhrTalente aufgenommen und bestehende Stipendien verlängert. Auch zwei Schüler des Emschertal-Berufskollegs waren mit dabei. RuhrTalente ist ein...

Read more

Das EBK unterwegs in LONDON 2019

25-11-2019 Hits:5644

Vom 4. – 8. November 2019 machten sich 50 Schülerinnen und Schüler des EBKs sowie die Lehrpersonen Frau Nimphius, Frau Knepper, Herr Bildhäuser und Herr Kuske mit dem Bus und...

Read more