Berufsfachschule 1 + 2

HSA Kl. 9 -> HSA Kl. 10

HSA Kl. 10 -> Mittlerer Schulabschluss 

 

Das erwartet Dich:

Im Unterricht erwarten Dich die Fächer Praxis Textil und Bekleidung und Theorie Textil- und Bekleidungstechnik, u. a. mit den Bereichen Maschinenkunde und Gestaltung. Du erwirbst Grundkenntnisse im Umgang mit Nähmaschinen verschiedener Bauart und lernst unterschiedliche Fasern kennen, aus denen Bekleidung hergestellt wird. Im gestalterischen Bereich erlernst Du unter anderem das Zeichnen und Entwerfen einfacher Bekleidungsstücke. Zum Ende des Schuljahres wirst Du in der Lage sein, Kleinteile und modische Accessoires selbstständig anzufertigen. Hierdurch erlangst Du Kenntnisse und Fertigkeiten, die Dich z. B. für eine Ausbildung zur/zum Schneiderin/Schneider qualifizieren.

Die Unterrichtsfächer Mathematik, Deutsch/Kommunikation, Englisch, Wirtschafts-/Betriebslehre, Politik/Gesellschaftslehre, Religionslehre und Sport/Gesundheitsförderung ermöglichen Dir neben dem Erwerb der beruflichen Grundbildung auch den Erwerb des Hauptschulabschlusses nach Klasse 10 oder des Mittleren Schulabschlusses (FOR).

 

Wir erwarten von Dir:

Du solltest Interesse und Freude an Bekleidung, Mode und Stoffen haben, Kreativität besitzen und ein Grundverständnis für Formen und Farben haben. Sind Dir sorgfältiges Arbeiten sowie der Umgang mit Zeichengeräten (Lineal, Geodreieck und Zirkel) nicht fremd, bist Du hier richtig.

Darüber hinaus stellen Teamfähigkeit, Freundlichkeit/Höflichkeit und Aufgeschlossenheit Grundvoraussetzungen dar – wie auch Pünktlichkeit, Konfliktfähigkeit, die Bereitschaft, am Unterricht regelmäßig und konstruktiv teilzunehmen sowie die Akzeptanz der geltenden Schul- und Gruppenregeln.

Um das Ziel des höheren Schulabschlusses zu erreichen, solltest Du Dich angemessen sprachlich ausdrücken können, die deutsche Sprache in Wort und Schrift grundlegend beherrschen und Grundkenntnisse in Mathematik und Englisch mitbringen.