Die Berufsfachschule / Berufsfeld Gesundheitswesen des EBK hat am 07.05.2018  im Rahmen des Gesundheitstages des Jobcenters Herne eine Workshop angeboten. Das Angebot bestand aus zwei Modulen, die unabhängig voneinander erkundet werden konnten. Beide Module wurden von ca. 10 Schülerinnen und Schülern aus der Berufsfachschule, mit Unterstützung von Frau Lorra- Berendes und Frau Dr. Schaub, begleitet.

  

Die „Handmassage“ wird als Entspannungs- und Beruhigungsmethode sowie zur Pflege der strapazierten Haut angeboten. Nach einer Reinigung der Hände werden diese mit Ölen massiert. Anschließend wird eine Handcreme nach Wahl aufgetragen.

In dem Modul „Händehygiene“ kann eine Kontakt-Kontamination und Weiterverbreitung von Keimen mithilfe von fluoreszierenden Liquids im Dermalight-Gerät sichtbar gemacht werden.